Donnerstag, 08. Dezember 2016

Beratung und QM-Services

  • Individuell auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Flexibel gestaltet durch Modularisierung
  • Nutzen Sie unsere Erfahrung in Labor- und Qualitätsmanagement!

Ihr Ansprechpartner

Timo Backes

Timo Backes

Diplom-Betriebswirt (FH)

+49 (0) 681 / 982 10 - 16


- Ihr Bereich soll nach DIN EN ISO/IEC 17025 oder 17020 akkreditiert werden?
- Sie wollen Ihr Labor akkreditieren lassen und in ein bestehendes Managementsystem nach ISO 9001, ISO 14001 usw. einbinden?
- Sie können die Funktion des Qualitätsmanagers nicht besetzen und denken über eine vertragliche Fremdvergabe nach?

Dabei können wir Sie kompetent, wirksam und flexibel unterstützen. Durch den engagierten Einsatz professioneller Praktiker mit langjähriger Erfahrung in der Implementierung von integrierten Managementsystemen, basierend u.a. auf diesen Normen, gewährleisten wir eine erfolgreiche Beratung, Schulung und Betreuung Ihrer Mitarbeiter bei einer effizienten Einführung und Umsetzung der DIN EN ISO/IEC 17025 und/oder DIN EN ISO/IEC 17020 sowie der DIN EN ISO 15189.

Branchen und Produktgruppen

Prüflabore aller Branchen, z.B. chemische Industrie, Automotive, Elektrotechnik, Kunststofftechnik, Mineralöl etc. und medizinische Labore.

Unsere Experten

  • Dr. Roman Klinkner (Diplom-Chemiker, Geschäftsführer der Klinkner & Partner GmbH, Saarbrücken)
  • Susanne Kolb (Diplom-Biologin, DAkkS-System- und Fachauditorin, LaborConsultingGenius, Krailling)

Jedes Labor hat einen anderen Bedarf an Beratung

Deshalb können Sie unsere Leistungen modular an Ihre Vorstellungen und ihr Budget anpassen. Auch innerhalb der einzelnen Module ist unser Service skalierbar. So erhalten Sie genau die Unterstützung, die Sie brauchen.

Modulare Leistungen

Wir bieten Ihnen

  • Unsere fundierte Ist-Aufnahme zeigt Ihnen, welcher Handlungsbedarf besteht. Damit haben Sie eine solide Basis für die Entscheidung, ob und in welchem Umfang Sie unsere Hilfe beanspruchen möchten.
  • Sie bestimmen den Zeitrahmen. Auf dieser Basis entwickeln wir zusammen mit Ihnen einen konkreten Plan mit klaren Inhalten und Terminen.
  • Wir unterstützen Sie ganz nach Bedarf und auch langfristig mit einem erfahrenen, pragmatischen und von Akkreditierern empfohlenen Qualitätsmanager.
  • Wir bieten Ihnen aktive Betreuung und Unterstützung entsprechend Ihren Wünschen: Vermittlung der Inhalte der Normen und der Forderungen der Akkreditierer und wie man sie umsetzt, Präsenz im Labor, Probeaudits, Hilfe bei der Auswahl und Beauftragung des Akkreditierers.
  • Wir erstellen Ihnen auf Wunsch die zu Ihrem Bereich passenden normkonformen Dokumentvorlagen unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklungen der Normen.
  • Wir begleiten Sie bei der Umsetzung: Durch Laborbegehungen, interne Zwischenaudits oder Projektworkshops kann der Fortschritt der Umsetzung kontinuierlich verfolgt und vorangetrieben werden.
  • Unsere Telefon- und E-Mail-Hotline steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Verzögerungen im Projekt zu vermeiden.
  • Wir stehen Ihnen auf Wunsch auch beim Akkreditierungsaudit zur Seite und auch danach sind wir immer für Sie da, wenn Sie weitere Hilfe brauchen.
  • Wir unterstützen Sie nach Ihren Wünschen und Kapazitäten – von einem eintägigen Systemaudit bis zur Betreuung Ihres kompletten Akkreditierungsprojektes mit dem Schreiben des QMHs und der Übernahme der vollständigen DAkkS Korrespondenz.