Freitag, 28. November 2014

Klinkner & Partner Newsletter 2/2012: Nachrichten und Weiterbildung für die Laborbranche

Klinkner & Partner GmbH


Klinkner & Partner Newsletter 2/2012: Nachrichten und Weiterbildung für die Laborbranche






 


 



Sehr geehrte Damen und Herren,

interessante Nachrichten aus der Laborbranche und Neues aus dem Bereich Weiterbildung haben wir in unserem zweiten Newsletter 2012 für Sie zusammengestellt.

Mit freundlichen Grüßen aus Saarbrücken

Ihr Klinkner & Partner -Team






Nachrichten

- Wir starten alle 13 Seminare auf der analytica 2012
- Klinkner & Partner auch Kooperationspartner des VUP
- Neu: Master of Science Labor- und Qualitätsmanager/in
- Marketing für Labore - Dienstleistungsmarketing
- Laborakkreditierung: Frist für die Umsetzung der BauPVO läuft am 1. Juli 2013 ab

Veranstaltungstermine

- analytica specials
- Seminare zum Thema Qualitätsmanagement
- Seminare zum Thema Labormanagement

Seminare zum Thema Analytik

 

 

Alle Seminare auf der analytica 2012 finden statt


Die analytica bildet weiter: Alle unsere geplanten analytica special-Seminare werden stattfinden. Die Resonanz auf unser Weiterbildungsangebot während der Messe war bisher so gut, dass wir alle Seminare ganz sicher durchführen werden. Besonders gefragt sind die beiden „Im Fokus“-Veranstaltungen zur DAkkS und zum Laborbau. Hier sind nur noch wenige Plätze frei.
Ebenfalls hoch im Kurs bei unseren Teilnehmern stehen "GLP-Basiswissen", "Excel richtig einsetzen" und "HPLC-Methodenentwicklung". Last Minute Anmeldungen sind bis einen Tag vor der jeweiligen Veranstaltung möglich! Und alle Teilnehmer erhalten zwei Tageskarten für die Fachmesse in München gratis. Wir freuen uns auf Sie!
Wer sich nicht auf der analytica weiterbilden möchte, kann uns vom 17.-20. April in Halle A1 am Stand 311 treffen.


 

Klinkner & Partner jetzt Mitglied und Kooperationspartner des VUP

Seit dem 1. Januar 2012 sind wir Kooperationspartner des Deutschen Verbandes Unabhängiger Prüflaboratorien (VUP). Als Sponsor im „members-benefit-Programm“ werden wir den Spitzenverband mit Dienstleistungen im Bereich Fortbildung, Schulung, Beratung und Internetwerbung unterstützen.

.
VUP-Mitglieder, die Leistungen von Klinkner & Partner in Anspruch nehmen, erhalten zukünftig über den Verband rund 5% der Kosten erstattet. Mehr über unsere Kooperation und den VUP hier…


 

Master of Science werden: Labor- und Qualitätsmanager/in


Weitere Studiengänge im Bereich Labor- und Qualitätsmanagement bietet seit Herbst letzten Jahres die Hochschule für Wirtschaft und Technik des Saarlandes an. In den berufsbegleitenden Weiterbildungsstudien können sich technische und wissenschaftliche Fachkräfte qualifizieren und mit Hochschulzertifikat „Validierungsbeauftragte/r“, „Labormanager/in“ oder „Qualitätsmanager/in“ abschließen. Wer Master of Science werden will, für den werden die drei genannten Studiengänge zum/zur „Labor- und Qualitätsmanager/in“ gebündelt. Wer weniger Zeit aufbringen kann oder sich kompakter weiterqualifizieren will, wählt wohl eher einen der Zertifikatsabschlüsse „IT-Beauftragte/r Labor“, „Laborauditor/in“ oder „Fachkraft Laborstatistik“.
Schauen Sie rein, in welchen Fächern Sie Ihr Wissen erweitern, festigen oder aktualisieren können. Klinkner & Partner unterstützt die HTW mit den Seminarkonzepten und der Seminarbetreuung. Alle Informationen dazu auf www.klinkner.de/studium.



Marketing für Labore

Marketing gehört zur marktorientierten Unternehmensführung und Dienstleistungsmarketing ist etwas Besonderes. Unser neues Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte sowie Projektleiter aus Laboratorien, die an der Schnittstelle zum Kunden arbeiten, die ihren Marktauftritt verbessern und sich dazu eine detaillierte Marketingkonzeption für ihre Labordienstleistungen erarbeiten möchten. Inhalte: von der Marktanalyse, über die Erarbeitung von Markteintritt-, Positionierungs- und Kundenbindungsstrategien zum Marketingplan und zur Umsetzung im Marketingmix.

.
Die Dozentin Prof. Dr. Stefanie Bröring wird praxisnahe Methoden vermitteln und konkrete Fallbeispiele für die optimale Übertragung auf die tägliche Praxis des Labormarketings anwenden. Mehr zum Seminar …


 

Laborakkreditierung: Frist für die Umsetzung der BauPVO läuft am 1. Juli 2013 ab


Seit dem 24. April 2011 wird die Bauproduktenrichtlinie  (89/106/EWG) schrittweise durch die vom Europäischen Parlament und vom EU-Ministerrat verabschiedete neue Bauprodukteverordnung (BauPVO) abgelöst. Ihre vollständige Umsetzung muss bis zum 1. Juli nächsten Jahres erfolgen. Allen Prüflaboratorien, die im Bauproduktesektor tätig sind, bleiben ca. 15 Monate Zeit, um eine Erstakkreditierung erteilt zu bekommen.
Unsere Erfahrung zeigt, dass eine Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 mit Vorbereitung durchschnittlich 12-18 Monate dauert:
Acht bis zwölf Monate für die Vorbereitung, mindestens vier bis sechs Monate für das Verfahren selbst. Die DAkkS selbst teilte am 21. März auf ihrer Informationsveranstaltung zur EU-BauPVO in Berlin mit, von der Begutachtung bis zur Akkreditierungsentscheidung sei mit einer Dauer von sechs Monaten zu rechnen. Die Akkreditierungsstelle rechnet bis zum Ablauf der Frist mit ca. 500 Anträgen aus dem Bauproduktesektor. Bestehende Akkreditierungen können erweitert werden, eine Frist gibt es hier jedoch nicht. Mehr zur BauPVO…


analytica specials


analytica special: GLP-Basiswissen
17.04.2012 in München

analytica special: Laborakkreditierung - Was die Norm fordert
17.04.2012 in München

analytica special: Excel richtig einsetzen: programmieren, dokumentieren, validieren
17.04.2012 in München

analytica special: Grundlagen der Massenspektrometrie
18.04.2012 in München

analytica special: HPLC-Methodenentwicklung
18.04.2012 in München

analytica special: Kalibrierung und Messunsicherheit
18.04.2012 in München

analytica special: Gelebtes QM nach ISO - wie springt der Funke über
19.04.2012 in München

analytica special: UV/VIS-Spektroskopie
19.04.2012 in München

analytica special: Richtiges Autoklavieren im Labor
19.04.2012 in München

analytica special: Im Fokus "Laborbau" - effiziente Planung und Berücksichtigung von Sicherheitsvorgaben
19.04.2012 in München

analytica special: FTIR-Spektroskopie
20.04.2012 in München

analytica special: Im Fokus "DAkkS - aktuelle Brennpunkte der Akkreditierungspraxis"
20.04.2012 in München

analytica special: Ressourcen-optimierte IT-Validierung
20.04.2012 in München


Seminare zum Thema Qualitätsmanagement bis Ende Juni 2012



QM-Beauftragte(r) Labor
07.-11.05.2012 in Saarbrücken

GLP-Basiswissen
21,-22.05.2012 in Potsdam

Good Clinical Laboratory Practice - GCLP
23.05.2012 in - Potsdam

Mess- und Prüfmittelüberwachung: Masse, Volumen, Temperatur
04.-06.06.2012 in Saarbrücken

Validierung und Verifizierung von Analysenverfahren
00.-22.06.2012 in Saarbrücken

Alle Seminare 2012 zum Thema Qualitätsmanagement


Seminare zum Thema Labormanagement bis Ende Juni 2012



Rechtssicherheit für Laborleiter
22.-23.04.2012 in Saarbrücken

Betriebswirtschaft für Naturwissenschaftler, Ingenieure und Techniker
25.-26.04.2012 in Saarbrücken

Führungstraining für Frauen in QM und Labor
27.04.2012 in Saarbrücken

Teambildung und Teamentwicklung im Labor
09.-11.05.2012 in Potsdam

Kennzahlen im Labor
19.-20.06.2012 in Saarbrücken

Alle Seminare 2012 zum Thema Labormanagement


Seminare zum Thema Analytik bis Ende Juni 2012



GC-Basiskurs
15.-16.05.2012 in Koblenz

LC - MS Kopplung
13.-14.06.2012 in Potsdam

Alle Seminare 2012 zum Thema Analytik




Berufliche Weiterbildung
mit Klinkner & Partner







klinkner & Partner HmbH

Seminar
07.-11.05.2012
in Potsdam



Seminar
09.-11.05.2012
in Potsdam


Wir auf der analytica

bieten viele Vorteile:



  • Sie bestimmen
    Termin und Dauer


  • Sie wählen die
    Inhalte


  • Sie sparen Kosten
    ab 4 Teilnehmern


    www.analytik.de


    Nutzen Sie die Premiumstellenanzeigen
    auf analytik.de,
    chemiker.de und wissenschaftler.de



    klinkner & Partner HmbH


    Jetzt anmelden!


    Analytik, Labor- oder
    Qualitätsmanagement



    Klinkner & Partner GmbH
    Wilhelm-Heinrich-Str. 16, D-66117 Saarbrücken
    Telefon: (0681) 982 10-0
    Geschäftsführer - Dr. Roman Klinkner
    Amtsgericht Saarbrücken - HRB 10136
    Ust.-ID-Nr. DE161609463
    St.-Nr. 040/107/07221
    E-Mail: info@ klinkner.de
    Impressum

    Zum Abbestellen dieses Newsletters klicken Sie bitte auf folgenden Link:
    abbestellen
























    [E-Mail]