Samstag, 23. März 2019

Bitte beachten

Diese Jobbörse ist ein Service der Klinkner & Partner GmbH.
Wir recherchieren täglich für Sie aktuelle Stellenanzeigen aus dem Bereich Labor und Analytik.

Bitte bewerben Sie sich daher nicht bei uns, sondern bei den Firmen, die in den jeweiligen Anzeigen angegeben sind.
Zur Übersicht

Wissenschaftlicher Mitarbeiter m/w/d


Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 14.03.2019
Einsatzort Standort Kulmbach

Jobbeschreibung Das Aufgabengebiet beinhaltet:
- die selbstständige Planung und Durchführung von Untersuchungen von Nährstoffen (Mikro- und Makronährstoffen) in Lebensmitteln im Rahmen des Bundeslebensmittelschlüssels
- die Adaption und Optimierung von Methoden zur Vitaminbestimmung (Vitamin B12 und Vitamin E) mit chromatographischen Verfahren
- die Sicherstellung einheitlicher Abläufe, Erstellung von „Standard Operating Procedures"
- die Datenerfassung und-auswertung, Arbeiten mit Datenbanken, Erstellung von Berichten, Präsentieren und Publizieren von Ergebnissen
Alle Arbeiten erfolgen in enger Zusammenarbeit mit dem BLS-Team am Institut für Ernährungsverhalten (EV) des MRI.
Qualifikationen Zwingend vorausgesetzt werden:
- ein abgeschlossenes Masterstudium der Lebensmittelchemie, Chemie, Lebensmitteltechnologie, Ernährungswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
- fundierte chemische Kenntnisse und labortechnische Fähigkeiten
- fundierte analytische Fachkenntnisse insbesondere bei der Extraktion von organischen Stoffen aus Lebensmittelmatrices sowie chromatographischen Analysenmethoden (Hochleistungsflüssig-chromatographie)
- Erfahrungen in der analytischen Bestimmung von organischen Substanzen nach §64 LFGB (ASU) insbesondere auch in Fleisch- und Fleischerzeugnissen
- grundlegende Kenntnisse zur statistischen Auswertung
- Fähigkeit zur selbstständigen Planung, Durchführung und Auswertung wissenschaftlicher Experimente
- gute Englischkenntnisse

Wünschenswert sind:
- eine abgeschlossene Promotion
- breites Methodenspektrum bei der Analyse von Mikro- und Makronährstoffen
- fundierte Kenntnisse über die Zusammensetzung der Lebensmittel
Wir erwarten eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache in Wort und Schrift. Darüber hinaus setzen wir neben einer selbstständigen und verantwortungsbewussten Arbeitsweise sowie der Fähigkeit zur inter- und intradisziplinären Zusammenarbeit auch eine hohe Motivation, persönliches Engagement, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft voraus.
Firma Max Rubner-Institut (MRI)
24103 Kiel
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht