Freitag, 28. Juli 2017
   
Zurück zur
Übersicht
 
Fragen zur Veranstaltung

Thema
interessiert mich
 
Platz
reservieren
 
Jetzt
anmelden
 

Teilnahme-
bedingungen
 

Marketing von Labordienstleistungen


Eckdaten der Veranstaltung


Auch als Inhouse-Seminar


  • Termin: von Dienstag, 26. September 2017 bis Mittwoch, 27. September 2017
  • Uhrzeit: Tag 1: 10:00-18:00, Tag 2: 09:00-16:30
  • Teilnahmegebühr: 829,00 € zzgl. MwSt. (986,51 €)
  • Veranstaltungsort: Bonn (Details siehe unten)
  • Veranstaltungscode: SMAR-0



Zielgruppe

Führungskräfte mit Kundenkontakt und Umsatzverantwortung; Abteilungsleiter und Labormanager, die ihr Labor bei internen Kunden oder im externen Markt besser positionieren wollen; Laborverantwortliche und Businessmanager, die Marketingstrategien für Analytiklabore entwickeln und dazugehörige Prozesse gestalten wollen. Es werden keine Vorkenntnisse im Bereich des Marketings vorausgesetzt.

Lerninhalte

Das Seminar richtet sich sowohl an Labordienstleister/Analytiklabore mit externem Kundenportfolio wie auch an unternehmensinterne Dienstleister, die sich zunehmend dem Wettbewerb stellen. Erläutert werden die Fragen: Wie werden Marketingstrategien in der Praxis entwickelt und umgesetzt? Wie werden Kundenbeziehungen aufgebaut? Welche Kommunikationsstrategien werden vertreten? Wie erfolgt eine Preisfindung? Welche Werkzeuge eignen sich für das Marketing analytischer Dienstleistungen? Das Seminar vermittelt Marketing-Know-How an konkreten Beispielen von Analytikdienstleistungen. Dabei werden die unterschiedlichen Herausforderungen von unternehmensinterner und externer Dienstleistungs-Vermarktung aus Praxissicht behandelt.

Referent(en)

Dr. Wolfgang Kreiss
(Diplom-Chemiker)
Herr Dr. Kreiss war viele Jahre im Management von Analytik-Laboren als Abteilungs- und Fachbereichsleiter bei Bayer und Currenta tätig, unter anderem auch mehrere Jahre in den USA. Er verfügt über umfangreiche Praxiserfahrung im Produktmanagement und als Leiter Marketing/Vertrieb sowie über umfassende Kenntnisse in der Auftragsanalytik und in der Vermarktung von Laborleistungen. Projektmanagement-Erfahrungen in den Bereichen F&E, Produktion, Organisationsentwicklung und Personalmanagement sowie Publikationen und Vorträge zu Praxisaspekten des Marketings analytischer Dienstleistungen, zu Führungs- und Geschäftsprozessen sowie zu Kostenmanagement runden sein Kompetenzspektrum ab.

Programm

Tag 1: 26.09.2017 | Marketing von Labordienstleistungen | Dr. Kreiss

Marketing von Analytik-Laboren aus Dienstleistungssicht
  • Charakteristik von Analytikleistungen
  • Der Analytik-Markt und seine Akteure
  • Marketingaufgaben in der Analytik-Praxis
  • Marketing-Mix - Die vier P‘s

Die Rolle des Kunden
  • Der Kunde in der Analytikprozesskette
  • Kundenerwartung und Kundenzufriedenheit
  • Wie entsteht Kundenbindung?
  • Marketing mit Kundenbezug

Distributionspolitik
  • Der Weg der Analytikleistung zum Kunden
  • Distributionsziele und Absatzkanäle
  • Logistikelemente des Analytik-Vertriebs
  • Angebotsprozess – Anforderungen und Ausgestaltung

Kommunikationspolitik
  • Bedeutung/Aufgaben der Kommunikation in der Analytik-Praxis
  • Direkte Kommunikation und indirekte Kommunikation
  • Kundendialog, Mediawerbung, Internetportal… Welches Instrument für welche Aufgabe?
  • Planung, Umsetzung, Controlling

Tag 2: 27.09.2017 | Marketing von Labordienstleistungen | Dr. Kreiss

Preispolitik
  • Kosten und Preise im Analytik-Labor
  • Von Kosten zu Preisen
  • Preisdifferenzierung
  • Bepreisungsverfahren in der Praxis

Produktpolitik
  • Produktpolitische Instrumente
  • Portfoliomaßnahmen
  • Integration von Kunden

Der Weg zur Marketingstrategie
  • Methoden der Ist-Analyse
  • Marktsegmentierung und Marktabgrenzung
  • Wettbewerbsdimensionen in der Praxis
  • Entwicklung von Marketingstrategien

Kundenmanagement
  • Verkauf vs. Kundenmanagement
  • Beziehungsmarketing
  • Techniken des Kundenmanagements
  • CRM-Systeme in der Praxis


Wichtiger Hinweis: Dienstreise nachweisen
Die Stadt Bonn erhebt ab 1.07.2015 eine Bettensteuer für Privatreisende.
Diese entfällt bei Nachweis einer Dienstreise durch eine entsprechende Arbeitgeberbescheinigung.

Veranstaltungsort

Günnewig Hotel Bristol Bonn

Prinz-Albert-Straße 2
53113 Bonn
+49 (0) 228 / 26 98 - 0
Für weitere Informationen klicken Sie bitte die Karte an.

weitere Stichworte aus dem Inhalt

Analytische Dienstleistungen, Analytik-Markt, Leistungspolitik, Marketing Analytik-Servicelabor, Marketing Labordienstleistungen, Vertrieb analytischer Dienstleistungen, Wettbewerbsanalyse

Zurück