Samstag, 08. August 2020
   
Zurück zur
Übersicht
 
Fragen zur Veranstaltung

Thema
interessiert mich
 
Teilnahme-
bedingungen
 

Fernlehrgang für Qualitätsmanager und Auditoren - Aufgaben eines QM(B)


Eckdaten der Veranstaltung


Auch als Inhouse-Seminar


  • Termin: von Mittwoch, 12. August 2020 bis Donnerstag, 13. August 2020
  • Uhrzeit: Tag 1: 09:00-13:00, Tag 2: 09:00-13:00
  • Teilnahmegebühr: 599,00 € (694,84 € inkl. MwSt.)
  • Veranstaltungsort: World Wide Web (Details siehe unten)
  • Veranstaltungscode: OLOQA-1-a
Hinweis: Dieses Online-Seminar ist Teil des Fernlehrgangs für Qualitätsmanager und Auditoren.
Veranstaltungsunterlagen: Die Präsentation wird im Anschluss an die Veranstaltung als PDF-Datei bereitgestellt.
Die Veranstaltung ist auf eine maximale Teilnehmerzahl von 20 Personen beschränkt. Die Teilnehmer sollten nach Möglichkeit Google Chrome oder Mozilla Firefox als Internetbrowser verwenden.

Zielgruppe

Angesprochen werden alle Mitarbeiter/innen, die in der Funktion als QM-Beauftragte/r, Qualitätsmanager/in und (interne) Auditoren neu tätig sind, als Stellvertreter agieren oder als Nachfolger vorgesehen sind sowie Jobsuchende, die in diesem Bereich tätig werden wollen.

Lerninhalte

Die Teilnehmer lernen umfassend die Aufgaben von Qualitätsmanager/innen kennen und entwickeln ein Verständnis für diese wichtige und anspruchsvolle Rolle und deren Bedeutung für die Qualität der Prozesse und Produkte der jeweiligen Organisation.

Referent(en)

Dr. Roman Klinkner
(Diplom-Chemiker)
Herr Dr. Klinkner ist analytischer Chemiker. Nach 8-jähriger Tätigkeit als Laborleiter bei der Bayer AG hat er 1994 die Laborberatung Klinkner & Partner gegründet, deren geschäftsführender Gesellschafter er ist. Als Trainer, Berater und Auditor befasst er sich mit QM- und QS-Themen im Umfeld von ISO und GxP. Viele Jahre war er als Fach- und Systembegutachter der deutschen Akkreditierungsstelle Chemie (DACH) tätig. Seit 2008 ist er auch Dozent der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) im berufsbegleitenden Masterstudiengang "Labor- und Qualitätsmanagement" und seit 2014 Leiter eines DAkkS-akkreditierten Kalibrierlabors für Volumenmessgeräte.

Programm

Tag 1 | 12.08.2020 | Aufgaben eines QM(B) - Teil 1 | Dr. Klinkner


Rolle des QM(B) und Positionierung gegenüber Leitung und Management (09:00-11:00 Uhr)
  • Forderungen der Normen DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO/IEC 17025:2018
  • Verantwortungsabgrenzung zu Laborleitung, technischer Leitung bzw. oberster Leitung
  • Stabs- oder Linienfunktion, Berater oder Fachvorgesetzter
  • Autorisierung und Weisungsbefugnis


Aufgabenspektrum, Rechte und Pflichten (11:00-13:00 Uhr)
  • Anforderungsprofil und Qualifikationen
  • QM- und QS-Aufgaben
  • Hol- und Bringpflichten
  • Wer auditiert Leitung und QM(B)


Tag 2 | 13.08.2020 | Aufgaben eines QM(B) - Teil 2 | Dr. Klinkner


Managementbewertung (09:00-11:00 Uhr)
  • Sinn, Inhalt und Struktur von Managementbewertungen
  • Zusammenspiel von Audits und Managementbewertung
  • Managementbewertungen vorbereiten und begleiten
  • Maßnahmenmanagement

Nützliche Techniken und Werkzeuge für QM(B)s (11:00-13:00 Uhr)
  • Risikoanalyse und FMEA
  • SWOT-Analyse
  • Ursache-Wirkungs-Diagramm
  • Portfolioanalyse
  • Metaplantechnik


Veranstaltungsort

Webinar


Web
Für weitere Informationen klicken Sie bitte die Karte an.

Zurück